A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Weimar in Trümmern…

Heute vor 65 Jahren flogen amerikansiche Bomber die Stadt Weimar an und Zerstörten so die Gauhauptstadt und damit wichtige Rüstungsanlagen, Rüstungsproduktionsstätten und Logistikzentren der SS. Damit wurde nicht nur die anhaltende Deutsche Offensive weiter behindert sondern es entstand auch Hoffnung für die in Buchenwald Inhaftierten – was Kraft für aktiven Widerstand und schließlich für die […]

2 Nachreichungen…

…zur Debatte um Deutschland. Zum einen einen Text aus der Zeitung Karoshi zu spezifisch deutschen Subjektivierung:

Das deutsche Tetraeder

Außerdem hat der Scheckartenpunk eine Grafik zu antisemitischer Gewalt in Europa hochgeladen, die zeigt, wie aktuell und brisant antisemitische Ausschreitungen speziel in Deutschland sind:

Der Kult um die Heteros

„Heterosexuelle Tiere, heterosexuelleSoldaten und das Oktoberfest: Was als berechtigter Protest begann, ist zu einem Spektakel geworden. Gedanken zur Heterosexualisierung der Gegenwart

Es ist ein seltsames Ding mit den Heterosexuellen. Seit Jahren ist ein anschwellendes Theater um Heterosexuelle Männer und Frauen und die Bedeutung sexueller Veranlagungen in der Öffentlichkeit zu beobachten. Man braucht nur ein […]

this is fucking reality.

Um an Internet Eyes teilzunehmen, müssen sich die Nutzer zunächst registrieren. Dann können sie die Videobilder von Überwachungskameras auf ihrem Computer anschauen. Entdecken sie etwa Verdächtiges, klicken sie auf einen Knopf. Dann wird ein Foto der Situation erstellt und derjenige, der die Kamera bedient, also ein Ladendetektiv oder ein Mitarbeiter der Leitstelle, wird alarmiert. Er […]

Scheiß Herbst/Postmoderne Depression

3. Oktober…

Die Genossen Aftershow und Schlaraffenland haben schon schöne Sachen gebloggt, da muss man mithalten:

Zu Treue, Liebe und Polyamorie

ANTI fasst die zwei Kapitel zur Liebe aus der Minima Moralia zusammen, und versucht mögliche Auswege und Möglichkeiten zum Umgang mit Gefühl und Gesellschaft aufzuweisen:

Soll die Liebe in der falschen Gesellschaft jedoch eine bessere repräsentieren, so kann ihr dies angesichts dessen nur im bewussten Widerstand, der den vom Bürger ungewollten Moment der Willkür […]